hier gehts zum Shop:


 

 

 

Haben Sie in der Galerie etwas entdeckt,

das Ihr Interesse geweckt hat, aber nicht mehr verfügbar ist?

Fragen Sie mich einfach an,

gerne arbeite ich das Schmuckstück für Sie ohne Aufpreis nach.

 

 

Material  

verschiedenfarbige Glasstangen aus verschiedenen Glashütten

werden am Brenner geschmolzen und von mir frei Hand zu Glasperlen geformt.

Techniken und Designs habe ich im Laufe der Jahre aufgrund eigener Erfahrungen entwickelt.

Ich verwende die hochwertigsten Gläser von Murano/Effetre, Lauscha,

CiM und Reichenbach.

Ebenso finden Emaillepulver,Fritten,Micapulver und Murrinis

verwendung in meinen Lampwork Beads.

 

Für die Schmuckverarbeitung nehme ich Echtsilber

oder versilberte Schmuckteile, in jedem Fall aber nickelfrei.

Swarovskisteine und Charmanhänger sind ein fester Bestandteil meiner Anhänger.

  

    

Technik

 

Meine Glasperlen entstehen am Minor Zweigasbrenner.

Alle meine Glasperlen werden nach dem Brennen an der Flamme

in einem digital gesteuerten Temperofen über mehrere Stunden entspannt,

damit Sie lange Freude an Ihrem Schmuckstück haben.

 

Glas trifft Silber

 

Das Label ´Designstück´ ist eine Zusammenarbeit von

CuteBeads mit ´PeeK-a-Bead´,

Glasperlen kombiniert mit handgestempelten Silberelementen.

 

Ausgewählte CuteBeads Glasperlen gibt es neu

auch zu kaufen bei:

 

Schöne Sachen

Rüther GbR

Arminiusstraße 10

33175 Bad Lippspringe